CO2-Kompensation > CO2-Wald

Klimaneutralität durch Ihren eigenen CO2-Wald

Sie sind auf der Suche nach einem Klimaschutzprojekt, das Ihre Treibhausgase langfristig und zertifiziert kompensiert? Mit einem eigenen CO2-Wald können Sie unvermeidbare Emissionen kompensieren und darüber hinaus zum Schutz der Artenvielfalt beitragen. Ihr Wald wird zu einem langfristigen Speicher für Kohlenstoff und bietet gleichzeitig ein neues Habitat für Brüllaffen, Aras und Tapire. Aufforstung ist die einzig natürliche Methode, der Atmosphäre aktiv CO2 zu entziehen. Auch sozial hat Ihr Wald einen Impact, denn er schafft langfristige Arbeitsplätze in ländlichen Regionen und zugleich Voraussetzungen für weitere, nachhaltige Wertschöpfung.

Ein Wald nach Ihren Vorstellungen

Bei der Gestaltung Ihres Waldes richten wir uns ganz nach Ihren Vorstellungen. Um Ihren Wald nach einem anerkannten Standard als Kompensationsprojekt zu zertifizieren, bieten wir Ihnen zwei Kompensationslösungen durch Aufforstung an:

Kompensationslösung 1: Bewirtschaftete Mischwald-Aufforstung

Nach unserem bewährten Aufforstungskonzept, basierend auf heimischen Baumarten, forsten wir eine unbewaldete Fläche auf. Meist handelt es sich hier um Flächen, die einst für die landwirtschaftliche Nutzung massiv entwaldet wurden. Aus unseren Erfahrungen mit über 40 Pflanzkombinationen wählen wir dem Standort angepasste Baumarten aus, die wir in einer Mischung aus drei bis vier Arten aufforsten. Pionierbaumarten helfen dabei, die Fläche schnell zu beschatten, ein Waldklima für die anderen Baumarten herzustellen und schnell die CO2-Speicherleistung zu erhöhen.

Der Kompensationswald finanziert sich hierbei zusätzlich durch die wirtschaftliche Nutzung. Auf Wunsch stellen wir einen von Ihnen definierten Anteil der erworbenen Fläche als Schutzgebiet zurück.

Kompensationslösung 2: Aufforstung eines Naturwaldes

Wir forsten Ihnen einen Naturwald mit heimischen tropischen Mischbaumarten auf. Auch für diese Aufforstungsvariante suchen wir eine geeignete Fläche, die in den Jahren zuvor entwaldet wurde. Im Gegensatz zur forstwirtschaftlichen Nutzung wird der Naturwald nicht bewirtschaftet. Zusätzlich schauen wir gezielt nach Flächen, die an ausgewiesene Naturschutzgebiete grenzen, um diese zu Biodiversitätskorridoren auszuweiten. Damit erhöhen wir den Impact Ihres Naturwaldes zum Erhalt der Artenvielfalt.

Naturwaldaufforstung auf 50ha mit Laufzeit von 30 Jahren inkl. aller Kosten – Verteilung der Kostenpunkte
Naturwaldaufforstung auf 1ha mit Laufzeit von 30 Jahren ohne Zertifizierung – 

Wir kaufen für Sie das Land. Ein Überlassungsvertrag sichert Ihnen die Rechte. Dadurch ist Ihr Klimawald vor Abholzung gesichert.

Wir forsten für Sie Ihren Klimawald mit heimischen Baumarten auf. Dazu beziehen wir unsere Erfahrungen mit über 20 heimischen Baumarten ein. Durch natürliche Regeneration siedeln sich auf allen Ebenen Pflanzen an, sodass ein „Waldklima“ entsteht.

Ihr Wald bietet ein neues Ökosystem, in dem Tiere sich wieder ansiedeln können. Ein entscheidender Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt.

Aufforstung und Pflege sichert nachhaltige Arbeitsplätze in ländlichen Regionen. Die Gemeinden profitieren von den ökologischen Auswirkungen des Waldes.

Ihr Wald trägt dazu bei, den Boden wieder fruchtbar zu machen. Neben den Bäumen ist auch er ein enormer Kohlenstoffspeicher.

Ihr Wald trägt dazu bei, den Wasserhaushalt wieder herzustellen. Dies schützt die Region vor Trockenperioden.

Ihr Wald speichert CO2 und wirkt so dem Klimawandel entgegen. Er trägt zudem zur Klimaanpassung und deren Folgen bei, indem er regional für Abkühlung sorgt.

Sie gestalten Ihren Wald! Sie entwickeln direkt Ihr eigenes Klimaschutzprojekt. Die Zusammenarbeit mit BaumInvest als Ihrem Projektentwickler gibt Ihnen die volle Kontrolle über die Umsetzung Ihrer Vorstellungen.

Interesse am CO2-Wald?

Gerne beantworten wir Ihre weiteren Fragen und stellen ein erstes persönliches Angebot auf.

Dr. Anna Mohr

Vertrieb CO2-Zertifikate

+49(0)761 429 999 75
a.mohr(at)bauminvest.de

Antje Virkus

CEO BaumInvest

+49(0)761 429 999 75
a.virkus(at)bauminvest.de