CO2-Unternehmenswald

CO2-Unternehmens-
wald

Klimaneutralität für Unternehmen

Sie sind auf der Suche nach einem Klimaschutzprojekt, das Ihre unvermeidbaren Treibhausgasemissionen langfristig und zertifiziert kompensiert? Sie möchten Ihren Kunden klimaneutrale Produkte anbieten?

Mit einem eigenen CO2-Unternehmenswald können Sie unvermeidbare Emissionen kompensieren und darüber hinaus zum Schutz der Artenvielfalt beitragen.

Sinnvoll CO2 kompensieren mit Mehrwert

Ihr Wald wird zu einem langfristigen Speicher für Kohlenstoff und bietet gleichzeitig ein neues Habitat für Brüllaffen, Aras und Tapire. Aufforstung ist die einzig natürliche Methode, der Atmosphäre aktiv CO2 zu entziehen.

Auch sozial hat Ihr Wald einen Impact, denn er schafft langfristige Arbeitsplätze in ländlichen Regionen und zugleich Voraussetzungen für weitere, nachhaltige Wertschöpfung.

Ein Wald nach Ihren Vorstellungen

Für die Kompensation Ihrer CO2-Emissionen erstellen wir Ihnen auf Ihr Unternehmen zugeschnittene, individuelle und maßgeschneiderte Lösungen. Wir forsten für Ihr Unternehmen einen Naturwald mit heimischen tropischen Mischbaumarten auf. Wir suchen für Sie eine geeignete Fläche, entwickeln das Aufforstungskonzept, pflanzen, pflegen und schützen den Wald.
Sie haben den ersten Schritt getan und wissen schon, wieviel CO2 Sie kompensieren wollen? Dann rechnen Sie schnell und einfach aus, wieviel Hektar CO2-Wald Sie dafür pflanzen müssten. Mit unserem CO2-Rechner bekommen Sie schnell und einfach den gewünschten Überblick.
CO2: Tonnen
benötigte Hektar CO2-Wald: ha
Hektar CO2-Wald: ha
CO2 kompensiert: Tonnen

Ihr UnternehmensWald mit Wirkung und Mehrwert

Mehrwert für Biodiversität

Die Regenwälder Costa Ricas sind regelrechte Biodiversitäts-Hotspots.
In Regenwäldern sind 50% aller Pflanzenarten, 55% aller Süßwasserfischarten und 77% aller Landwirbeltiere unseres Planeten beheimatet.
Dabei bewachsen die Regenwälder nur 1,4% der gesamten Erdoberfläche!
Wir suchen gezielt nach Aufforstungsflächen, die sich an bereits bestehende Biodiversitätskorridore anschließen und dadurch wertvollen Lebensraum im Naturwald erweitern.

Wir schützen dieses Ökosystem – und zwar messbar.

Mehrwert für´s Klima

Tropische Baumarten wachsen schnell. Denn anders als bei uns wachsen sie ohne Ruhephasen das ganze Jahr über – und machen ganz nebenbei einen tollen Job: sie entziehen aktiv CO2 aus der Atmosphäre und speichern den Kohlenstoff in Holz und Boden. Auf unseren Fincas im tropisch-heißen Klima Costa Ricas sind das sogar 11 bis 15 Tonnen pro Jahr.
Unser naturnahes Forstsystem schwächt selbst die negativen Folgen des Klimawandels wie Trockenheit oder starke Niederschläge ab, sorgt für Abkühlung und erhält den Wasserkreislauf.
Die Bäume verhindern Erosion und machen den Boden wieder fruchtbar. Und nicht zuletzt speichert eine wachsende Humusschicht auch mehr Kohlenstoff – und wirkt so zusätzlich dem Klimawandel entgegen.

Wald ist ein aktiver Beitrag zum Kimaschutz.

Sozialer Mehrwert

Mit Unterstützung unserer Mitarbeiter verwandeln wir ödes Weideland in gesunde, produktive Landschaften; das Ökosystem lebt wieder auf und wird zur Basis für solide Einkommen in der Region.
Aber auch sonst verbessert unser Mischwald die Lebensqualität wesentlich: So schützen wir z.B. auf unserer Finca La Virgen eine wichtige lokale Wasserquelle.
Und nicht zuletzt profitiert die gesamte Region von einem verbesserten Klima: Denn mit seiner kühlenden Wirkung schwächt der Wald die immer heißer werdenden Trockenzeiten ab – der Kreislauf aus Natur, Erträgen und sozialem Impact bleibt intakt.

Die Einbindung der Bevölkerung vor Ort ist der beste Waldschutz.

Wir bieten Ihnen mehr als nur Aufforstung

Neben der Aufforstung und der Forstpflege bieten wir Ihnen ein umfangreiches Service- und Kommunikationskonzept, mit dem Sie Ihr nachhaltiges

Engagement nach Außen kommunizieren können. Unterschiedliche Dienstleistungs-Optionen helfen Ihnen, die für Sie passende Lösung zu finden.

Produktionsbezogene Leistungen

Forstmanagement

Installation der Messparzellen, jährliche Forstinventur und Jahresbericht über das Baumwachstum

Projektmanagement

Koordination, Projektmonitoring und rechtliche Abwicklung

CO2-Zertifizierung

Zertifizierung nach anerkanntem Standard oder wissenschaftlicher Beleg über Kohlenstoff-Speicherleistung. Jährlicher Bericht über die Zertifizierung

Zusatz-Leistungen

Biodiversitäts-
Monitoring

Entwicklung eines Biodiversitätsmonitoring-Konzepts, Datenerhebung und jährlicher Bericht

Kommunikation

Storytelling für Social Media (z.B. Fotofallen), Nachhaltigkeitsbericht,Vor-Ort-Besuche, Präsentationen sowie Nutzung der Marke BaumInvest.

Transparenz auf allen Ebenen

Sie sind bei uns in den richtigen Händen. Wir machen Ihnen transparent, wohin die Mittel fließen.
Wir säen nicht nur Samen aus und überlassen die Bäume sich selbst, sondern pflegen und schützen die Bäume so, dass diese zu einem stattlichen Naturwald werden.
Unsere Forst-Ranger garantieren, dass keine Bäume illegal gerodet werden oder die zurückgekehrte Tierwelt Wilderern zum Opfer fällt.
Durch die externe Zertifizierung der Wälder, durch anerkannte Standards oder einer anerkannten wissenschaftlichen Institution belegen wir die Kohlenstoff-Speicherleistung Ihres Waldes.
Beispielhafte Mittelverwendung für 1ha CO2-Wald

So sieht die Mittelverwendung von 1ha Naturwald in Costa Rica mit einer Laufzeit von 30 Jahren aus. Hier ist nur die reine Aufforstung und Pflege abgebildet, ohne das umfangreiche Servicepaket.

Beispielhafte Mittelverwendung für 500ha CO2-Wald

So sieht die Mittelverwendung von 500ha Naturwald in Costa Rica mit einer Laufzeit von 30 Jahren aus. Hier wird neben der reinen Aufforstung und Pflege auch die Mittelverwendung für die Servicepakete dargestellt.

Interesse am CO2-UnternehmensWald?

Gerne beantworten wir Ihre weiteren Fragen und stellen ein erstes persönliches Angebot auf.
Laden Sie sich unsere Informationsbroschüre zum CO2-Unternehmenswald HIER herunter!