CO2-Kompensation > Gold Standard-Zertifikate

Gold für BaumInvest: unsere CO2-Zertifizierung

Das Umweltbundesamt urteilt streng, wenn es um die Zertifizierung von Kompensationsanbietern geht. Und wir sind von der Gold-Standard-Foundation zertifiziert, einer Non-Profit Zertifizierungsorganisation, die das Amt ausdrücklich empfiehlt.

Die Zertifizierung des Goldstandard for Land Use and Forests bestätigt die CO2-Speicherleistung unseres dauerhaft bewirtschafteten Waldes – und damit die Klimawirkung von BaumInvest. Insgesamt wird uns (Stand 2020) eine CO2-Speicherung von 103.113 Tonnen zertifiziert. Die tatsächliche CO2-Speicherung liegt jedoch deutlich höher. Denn zertifiziert ist aktuell nur ein Bruchteil unserer Flächen.

Derzeit planen wir, weitere Flächen mit unserem bewährten Mischwaldkonzept dauerhaft zu bewirtschaften. Zudem werden wir auch zukünftig weiter aufforsten. Die bisher bestätigte CO2-Speicherung unseres BaumInvest-Waldes wird dadurch weiter steigen.

Was für das Klima prima ist, ist für unsere Aktionäre ebenfalls ein Gewinn. Denn über die Ausgabe von Zertifikaten generieren wir zusätzliche Einnahmen für die Gesellschaft. Und die Käufer der Zertifikate profitieren von einem attraktiven, anerkannten Kompensationsangebot.